Einsätze 2017

Heimrauchmelder

Um 19:47 wurden wir zu einem ausgelösten Rauchmelder alarmiert.
Da die Bewohner aktuell im Urlaub sind haben die Nachbarn die Feuerwehr gerufen.

Die im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhaus befindende Wohnung wurde von außen kontrolliert.
Nach auffinden eines gekippten Fenster wurde dieses geöffnet und der wohl defekte Rauchmelder deaktiviert.

Ein weiteres Eingreifen durch uns war nicht erforderlich.

Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Polizei übergeben.

Fahrzeuge: LF 20, TSF
Mannschaftsstärke: 18, 12 in Bereitstellung
Weitere Kräfte: Polizei, DRK
 
Autor: Christian Specker
Bilder: -

 

 

Zurück

Person auf Dach
Kleinbrand
Heimrauchmelder
Unwetter
Insekteneinsatz
Baum auf Straße
Baum auf Straße
Unwetter
Verkehrsunfall
Türnotöffnung
Führungsgruppe